Imprägnierspray für Leder – dein zusätzlicher Schutz vor Regen und Schnee

9,00 

  • Für offenporige Leder
  • Schützt das Leder vor Regen und Schnee
  • Zum Aufsprühen

Lieferzeit: 1-3 Werktage.

Kategorie:

Beschreibung

 

Imprägnierspray für Leder! Der perfekte Schutz vor Regen und Schnee!

Mit diesem Imprägnierspray für deine Leder und Lammfellprodukte kannst du sie zusätzlich vor Regen oder Schnee schützen. Eigentlich macht Regen oder Schnee dem Leder nichts aus. Dennoch kann man empfehlen, seine Lederhose oder seinen Lammfellmantel regelmäßig zu imprägnieren. Denn die natürliche offene Lederfläche läßt Flüssigkeit in das Material eindringen. Dieses wird nass und schwer, je nach Art. Das ist nicht weiter schlimm, da das Leder wieder trocknet.

Mit dem Spray erhält das Leder einen Schutzfilm und die Nässe perlt ab. Somit dringt weniger Flüssigkeit ins Leder, es trocknet schneller und Flecken von farbiger Flüssigkeit können verhindert werden.

Das Imprägnierspray ist auf Ayasse Lederprodukten ( wie zum Beispiel den Lederhosen Lou oder Lena und auch den Lammfellmänteln ) von uns getestet worden. Alle anderen Produkte immer zuerst an verdeckter Stelle auf Veränderungen prüfen!

Auf saubere und trockene Oberfläche aus ca. 40 cm Entfernung dünn und gleichmäßig aufsprühen. Anschließend trocknen lassen. Stark beanspruchte Flächen ggf. nochmals einsprühen. Nach einer Reinigung oder Wäsche den Auftrag erneuern. Bitte beachten Sie die Gefahrenhinweise beim Umgang mit Imprägnierungen aus Sprühdosen.

Wichtig:

• Eine Imprägnierung ist kein Vollschutz gegen jede Art von Flecken. Daher bei hellen Oberflächen immer auf einen pfleglichen Umgang achten!
• Helle und offenporige Leder sind für Regengüsse, Schneematsch und schlammige Wege nicht geeignet!
• Langanhaltende Regengüsse dringen irgendwann durch jede Imprägnierung.
• Bei Reibung dringt die Feuchtigkeit auch durch eine Imprägnierung!
• Öl- und Fettflecken, Schokolade, stärker färbende Flüssigkeiten oder Farbstifte sind weiterhin eine Gefahr!
• Bei Tropfen auf einer Imprägnierung immer sofort reagieren und nicht warten, bis diese eingezogen sind!
• Kommt es zu Flecken, diese sofort nach innen mit einem hellen und absorbierenden Küchentuch aufnehmen. Nicht zu stark reiben. Nicht über den Fleckenrand hinaus reiben. Nicht nass und mit falschen Reinigungsmitteln arbeiten. Die auf dem Material stehende Flüssigkeit vorsichtig aufsaugen lassen und eingezogene Flüssigkeiten durch Pressen mit einem sauberen Küchentuch aufnehmen. Danach trocknen lassen und bei Restflecken einen Fachbetrieb um Rat bitten. Falschanwendungen vergrößern schnell den Schaden auf empfindlichen Oberflächen.
• Durch den Gebrauch und Reibung verliert eine Imprägnierung ihre Wirkung und muss daher regelmäßig erneuert werden. Vor eindeutig schlechter Witterung oder bei längerer Zeit ohne eine Erneuerung des Schutzes die vorhandene Schutzwirkung vorsichtig im unauffälligen Bereich mit etwas Wasser testen.
• Imprägnierungen haben keine rückfettenden Eigenschaften. Bei trockenen, offenporigen Ledern ist daher zusätzlich eine Pflege mit dem Aniline Protector empfohlen.

Zur besseren Veranshaulichung habe ich für dich ein Anwendungsvideo vorbereitet.

Anwendungsvideo

Zusätzliche Information

Größen

34, 36, 38, 40, 42

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Imprägnierspray für Leder – dein zusätzlicher Schutz vor Regen und Schnee“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.